Presseschau

Bin Ladens Tötung ein Grund zum Feiern?

„Menschen zu töten, weil sie böse sind, kommt für Christen nicht in Frage“ (Joel Driedger in DIE BRÜCKE 3/11 S.22-23) Die amerikanischen Medien überschlagen sich mit Jubelmeldungen. Selbst die deutsche evangelische Allianz spricht bei der Tötung Bin Ladens von einer

CNN berichtet über Mennonitisches Engagement in Afghanistan

NEUWIED – MEDA, ein internationales mennonitisches Werk für Entwicklungshilfeprojekte zur Armutsbekämpfung engagiert sich seit Jahren in Afghanistan und freut sich über die Berichterstattung auf CNN. MEDA (Mennonite Economic Development Associates) ist eine Gruppe von gemeinnützigen und gewinnorientierten Organisationen, die von

Nachlese zur Versöhnung von Mennoniten und Lutheranern

STUTTGART - "Diese Versöhnung ist ein ganz großer Schritt auf dem Weg zur Gemeinschaft unserer Kirchen." schreibt der Münchner Oberkirchenrat Michael Martin in einem Bericht über die Versöhnungsfeier. Der Bericht ist Teil eines Heftes zur Nacharbeit in den (lutherischen) Gemeinden

Luthers radikale Brüder und Schwestern – Bayern 2 erzählt Geschichten über Mennoniten

MÜNCHEN - In der Radiosendung "Evangelische Perspektiven" von Bayern 2 werden in dieser Woche die Mennoniten thematisiert. "Luthers radikale Brüder und Schwestern" nennt sie die Autorin Susanne Betz und interviewt dazu Mennoniten vom Weierhof. Die Sendung lässt sich im Internet

O wie schön ist Paraguay

WETZLAR – Auf ERF.de findet sich ein Interview von Hanna Keller mit Clarisse Giesbrecht über Land und Leute in Paraguay, die Mennoniten und die Vorfreude auf die Mennonitische Weltkonferenz. http://www.erf.de/2270-542-2839-Artikel.html

Niederländische Mennoniten sind als ehrenamtliche Arbeiter zu Gast in Altes Lager

ALTES LAGER – Die Märkische Allgemeine berichtet auf ihren Internet-Seiten von einem Besuch niederländischer Jugendlicher in Altes Lager. Die jungen Mennoniten engagieren sich gemeinnützig und begegnen mennonitischen Spätaussiedlern vor Ort. Zum Artikel: „Großputz am Franzosendenkmal“

Monsheimer Mennoniten-Kirche wurde renoviert

MONSHEIM – Die Wormser Zeitung berichtet über den Umbau der Monsheimer Kirche. Diese wird am ersten Advent im Rahmen eines Gottesdienstes eingeweiht. => Zum Artikel

400 Jahre Mennoniten in Krefeld

Krefeld – Kürzlich beging die Mennonitengemeinde Krefeld ihr 400jähriges Jubiläum. Dieses wurde auch in der Presse wahrgenommen. Hier einige Links zu Online-Berichten: RP-Online schreibt „Mennoniten brachten die Seide nach Krefeld“ der Artikel in der WELT ist mit „Krefelds Mennonitengemeinde schrumpft“