Drei Angebote zur Fastenzeit

Die Wochen vor Ostern sind eine Zeit des Nachdenkens und auch als Fastenzeit bekannt. Christen leben auf das Osterfest hin, auf unterschiedliche Weise. Hier der Hinweis auf eine Video-Botschaft und Angebote der Weiterlesen »

Zoom-Abende zum Täufergedenken

„gewagt! gemeinsam leben“ – so lautet das Motto des Jahres 2021 im Rahmen des Täufergedenkens. Zwei Zoom-Gespräche im März mit Prof. Dr. Andrea Strübind und PD Dr. Astrid von Schlachta widmen sich Weiterlesen »

Nein zur atomaren Abschreckung

Am 22. Januar 2021 trat der UN-Vertrag über das Verbot von Kernwaffen (AVV) in Kraft. Der Art.1. verbietet umfassend über die Herstellung, den Erwerb, die Lagerung und die direkte oder indirekte Verfügungsgewalt Weiterlesen »

 

Drei Angebote zur Fastenzeit

Die Wochen vor Ostern sind eine Zeit des Nachdenkens und auch als Fastenzeit bekannt. Christen leben auf das Osterfest hin, auf unterschiedliche Weise. Hier der Hinweis auf eine Video-Botschaft und Angebote der Jugendwerke. Fernando Enns, stellvertretender Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer

Zoom-Abende zum Täufergedenken

„gewagt! gemeinsam leben“ – so lautet das Motto des Jahres 2021 im Rahmen des Täufergedenkens. Zwei Zoom-Gespräche im März mit Prof. Dr. Andrea Strübind und PD Dr. Astrid von Schlachta widmen sich diesem Jahresthema: 14. März 2021, 19:30 Uhr: Die

Nein zur atomaren Abschreckung

Photo: Albin Hillert/WCC

Am 22. Januar 2021 trat der UN-Vertrag über das Verbot von Kernwaffen (AVV) in Kraft. Der Art.1. verbietet umfassend über die Herstellung, den Erwerb, die Lagerung und die direkte oder indirekte Verfügungsgewalt hinaus ausdrücklich auch die Drohung mit und den

Weltgebetstag findet statt

Der Weltgebetstag ist die weltweit größte Basis-Bewegung christlicher Frauen. Seit Jahrzehnten verbindet sie auch in Deutschland Christ*innen in Gebet und Handeln für Frieden, Gerechtigkeit und Frauenrechte. Am 5. März 2021 wird in über 150 Ländern der Erde der Weltgebetstag der

juwe lädt ein zur „Fastenzeit zuhause“

KARLSRUHE – Am 16. Februar startet die Fastenzeit. Diese Zeit lädt ein, sich bewusst Zeit zu nehmen, um über Jesu Leben, Sterben und Auferstehung nachzudenken, das eigene Leben zu reflektieren und Gottes Treue, seine liebende Gegenwart und das Geschenk der

Christen fordern ein Ende der nuklearen Abschreckung als Instrument der Politik

Photo: Albin Hillert/WCC

Nach dem Inkrafttreten des UN-Vertrags über das Verbot von Atomwaffen im Januar 2021 hat eine Gruppe von 60 Christen, darunter z.B. der Theologe Jürgen Moltmann, der mennonitische Theologe Fernando Enns oder auch der ehemalige Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen,

Digitaler Donnerstag zu “gemeinsam leben”

Die Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden lädt ein zum „Digitalen Donnerstag.“ Jeden Donnerstag soll es von 19:30-21:00 Uhr die Möglichkeit geben vom Wohnzimmer aus gemeinsam den Glauben zu vertiefen. Dieses Angebot, das Anfangs von der Mennonitengemeinde Regensburg gestartet wurde, wird nun von

Mennonitisches Hilfswerk lädt ein zu Workshop und Mitgliederversammlung

LUDWIGSHAFEN – Das Mennonitische Hilfswerk weist darauf hin, dass die Mitgliederversammlung in diesem Jahr am 13.03.2021 im Rahmen einer Online-Veranstaltung am Vormittag stattfinden wird. Rückfragen und Anmeldungen bitte direkt an die MH-Geschäftsstelle. Die Gemeinden erhalten in den kommenden Tagen das