Kirchen & Freikirchen

ACK Deutschland: Mitgliederversammlung tagte digital

Neue ACK-Vorstandsmitglieder: Landesbischof Friedrich Kramer (li.) und Bischof Dr. Bertram Meier © Foto: ekmd.de und bistum-augsburg.de

FRANKFURT/MAIN (apd) – Die Mitgliederversammlung der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) tagte am 16.09. zum ersten Mal in ihrer Geschichte per Videokonferenz. Neben der Behandlung vielfältiger Themen wurden Landesbischof Friedrich Kramer von der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland sowie der

Eindringlicher Appell für Umweltschutz und Nachhaltigkeit am ökumenischen Tag der Schöpfung

LANDAU – Mit dem eindringlichen Appell, sich für eine gerechte und friedliche Zukunft, für die Bewahrung der Schöpfung und gegen den Raubbau der Natur stark zu machen, klang der Gottesdienst zur zentralen Feier am ökumenischen Tag der Schöpfung am 4.

Interreligiöse Erklärung zum 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Zum Jahrestag des Atombombenabwurfs auf Hiroshima und Nagasaki, sprechen Glaubensgruppen in aller Welt mit einer Stimme, “die die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch Atomwaffen ablehnt”. Die gemeinsame interreligiöse Erklärung wurde von 189 Organisationen unterzeichnet, darunter die Mennonitische Weltkonferenz und Church

Trilaterale Dialoggruppe veröffentlicht Abschlussbericht über die Taufe

VertreterInnen der katholischen Kirche (Päpstlicher Rat zur Förderung der Einheit der Christen), des Lutherischen Weltbundes und der Mennonitischen Weltkonferenz trafen sich von 2012 bis 2017 im Rahmen eines internationalen trilateralen Dialogs über das Verständnis und die Praxis der Taufe im

Nach EU-Gipfel: Europa als Friedensprojekt stark machen

Organisationen fordern mehr Geld für Frieden und Menschenrechte WETHEN – Aus Anlass der Verhandlungen zwischen dem Europäischen Parlament, dem Europäischen Rat und der Kommission über das EU-Finanzpaket fordert Church and Peace mit sechs weiteren Friedensorganisationen in einem Aufruf eine Verdreifachung

Hagia Sophia: Ende einer Epoche oder weiterhin «offen für alle»?

ISTANBUL – (APD) Trotz internationaler Proteste fand am 24. Juli in Istanbul/Türkei nach 86 Jahren das erste Freitagsgebet in der Hagia Sophia statt. Präsident Erdogan hatte nach einem Urteil des Obersten Verwaltungsgerichts durchgesetzt, dass die im 6. Jahrhundert erbaute byzantinische

Wer sind Mennoniten-Brüdergemeinden? Wer sind Mennoniten?

Was sind Gemeinsamkeiten und Unterschiede? Durch den Corona-Ausbruch in einer Mennoniten-Brüdergemeinde in Euskirchen häufen sich gerade die Suchanfragen, auch bei Mennonews. Heute rief sogar der WDR hier an. In einem ersten Beitrag gestern hatte der WDR zur Illustration eines kurzen

Ökumenischer Tag der Schöpfung 2020

LANDAU – Die zentrale Feier des ökumenischen Tags der Schöpfung 2020 findet am 4. September in Landau statt. Im Rahmen des mennonitischen Ökumenetags wurde darauf hingewiesen, dass dieser Tag eine gute thematische Brücke bildet vom virtuellen Gemeindetag 2020 zum Mennonitischen