Alle Meldungen

Tauft und lehrt … DIE BRÜCKE 3-2018 ist erschienen

LINKENHEIM-HOCHSTETTEN – Anfang Mai erschien die neue Ausgabe 3/2018 der täuferisch-mennonitischen Gemeindezeitschrift DIE BRÜCKE mit dem Hefttitel „Tauft und lehrt …“ In dieser Ausgabe finden sich einige Beiträge über die Taufe und Glaubensunterweisung und Gemeinden. Zudem finden sich in der

Henk Stenvers als zukünftiger MWK-Präsident gewählt

Im April 2018 wählten Delegierte auf ihrer Sitzung des General Council (Generalrat) der Mennonitischen Weltkonferenz (MWK) in Kenia Henk Stenvers (NL) als gewählten Präsidenten (President Elect). Damit wird Henk Stenvers 2021 auf der nächsten Vollversammlung der MWK in Indonesien den

Täufer und Mennoniten beim Katholikentag in Münster

Katholikentag Münster 2018 „Suche Frieden“, 9. – 13.5.2018 Täufer und Mennoniten beim Katholikentag, das ist nicht selbstverständlich. Und in Münster schon gar nicht! Oder? Seit dem Dialog der Mennonitischen Weltkonferenz mit dem Vatikan 1998-2003 vielleicht doch. Und unter dem Motto

Das Reformationsjubiläum hat die Ökumene verändert

MAINZ – Nach dem Reformationsjubiläum im Jahr 2017 gibt es eine neue Qualität der Ökumene in Deutschland. Davon sind die Delegierten der Kirchen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) überzeugt. Das Jahr 2017 habe die Einheit bestärkt und sei

Apokalypse? Gelebte Hoffnung! – DIE BRÜCKE 2-2018 ist erschienen

LINKENHEIM-HOCHSTETTEN – Anfang März erschien die neue Ausgabe 2/2018 der täuferisch-mennonitischen Gemeindezeitschrift DIE BRÜCKE mit dem Hefttitel „Apokalypse? Gelebte Hoffung!“. In dieser Ausgabe finden sich einige Beiträge über das Spannungsfeld von Apokalypse und gelebter Hoffnung. . Zudem finden sich in

Männer gesucht: Erlebnis Aischgrund

Vom 15. bis 17. Juni 2018 gibt es ein aktionsorientiertes Männerwochenende im Aischgrund. Der Aischgrund ist eines der bekanntesten Teichgebiete Deutschlands und liegt innerhalb der Städteachse Höchstadt an der Aisch und Neustadt an der Aisch. Neben Karpfen und Vögeln gibt

MERK bittet um Unterstützung für internationale Teilnehmende

Zur Mennonitischen Europäischen Regionalkonferenz (MERK 2018) vom 10. bis 13. Mai in Montbéliard, Frankreich, werden auch Gäste aus weiter entfernten Ländern erwartet. Die Organisatoren der MERK bieten allen Personen, die es können und wollen, einen Beitrag zu den Kosten für

Die MERK 2018 verspricht etliche Höhepunkte

Die Mennonitische Europäische Regionalkonferenz (MERK 2018) wird vom 10. bis 13. Mai in Montbéliard, Frankreich, stattfinden. Einige wenige Wochen vor der Veranstaltung antwortete Max Wiedmer, der Vorsitzende des Programmkomitees, auf die Fragen von der PERSPEKTIVE, der Zeitschrift der Schweizer Mennoniten.