Veranstaltungen

Weihnachtslieder beim Digitalen Donnerstag

Im Dezember 2022 gibt es im Rahmen des Digitalen Donnerstags der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden (AMG) zwei Zoom-Abende mit Advents- und Weihnachtsliedern. Was liegt näher, als sich im Dezember mit Weihnachtsliedern die Vorbereitung auf die besinnliche Zeit zu verschönern?  1. Dezember:

Gemeinde Kohlhof wiederholte Kunsthandwerkermarkt

Nachdem der 2021 erstmals durchgeführte Kunsthandwerkermarkt der Mennonitengemeinde Kohlhof in jeder Hinsicht ein voller Erfolg war, gab es am 19. November 2022 eine zweite Auflage mit Rekorderlös. Eberhard Bucher berichtet: Trotz einem sehr kühlen und regnerischen Samstag kamen sehr viele

Friedensmeditation zu Michael Sattler

Am 2. und 3. Dezember 2022 findet die pax christi-Friedensmeditation 2022 in St. Peter statt, zum Thema „Michael Sattler und der Weg zur „Kirche des Friedens““. Schon der mennonitisch-katholischen Dialog (1998 – 2003) betonte, beide seien „gemeinsam berufen, Friedenstifter zu

Studienreise nach Polen 2023

Vom 01. bis 09. Juli 2023 bietet der Mennonitische Arbeitskreis Polen eine Studienreise zu den früheren Siedlungsgebieten der Mennoniten im heutigen Polen an. Über Gnesen geht es nach Danzig. Neben dem Aufsuchen von Relikten und Spuren der über 400 Jahre

Digitaler Donnerstag spricht über Kultur der Verbundenheit

Im November 2022 gibt es im Rahmen des Digitalen Donnerstags der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden (AMG) Bibelarbeiten mit Paul Warkentin (Schwandorf) zum Buch Rut. Rut lebte vor 3000 Jahren zu einer der schwierigsten Zeiten der israelitischen Geschichte. Sie selbst war keine

Von Täuferischen Kommunikationsnetzwerken

Am 03.10.2022 gab es einen Zoom-Abend zur Mennonitischen Familienforschung mit Rosalind Beiler, Professorin für Einwanderungsgeschichte in Amerika an der Universität von Central Florida in Orlando. Sie begann mit der Geschichte ihrer Inspiration für ihr aktuelles Projekt – PRINT – People,

Digitaler Donnerstag diskutiert über Kultur des Friedens

Gottes Vision für Gemeinde und Welt – so lautet der Untertitel des Buches „Eine Kultur des Friedens“, das bereits 2005 erschien (Alan Kreider/Eleanor Kreider/Paulus Widjaja). Das Buch hat nicht an Aktualität verloren, und deshalb steht es im Oktober im Mittelpunkt

Mitten aus dem Alltag: Spiel und Ruhe näher betrachtet

MÜNSTER – Vom 9. bis 13. Oktober 2022 finden die Theologischen Studientage der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden (AMG) in Münster statt. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Mit fundierten Vorträgen und praktischen Workshops wollen die Teilnehmenden über Zugänge zu Spiel und Ruhe