Veranstaltungen

juwe-Sommer auf dem Thomashof

Nachdem die ursprünglich geplanten Kinder- und Teenfreizeiten des Jugendwerks Süddeutscher Mennonitengemeinden nicht stattfinden können, gibt es nun die Informationen für das Alternativangebot. Die Freizeiten für Kinder (8 bis 12 Jahre) und Teenager (12 bis 14 Jahre) finden vom 02. –

Durchbrüche, Zerbrüche und Aufbrüche in Sinsheim

„Durchbrüche, Zerbrüche, Aufbrüche“ lautet das Motto einer Kunstausstellung des mennonitischen Künstlers Reinhard Hemmer in der evangelischen Stadtkirche in Sinsheim. Seine 24 Exponate bieten Antworten, werfen Fragen auf, zeigen Wege und laden ein zum Dialog. Die erste Station zeigt Bücher und

Änderungen bei Tagungen und Freizeiten

Das Jugendwerk Süddeutscher Mennonitengemeinden e.V. und die Gemeindeverbände ASM und VdM teilen mit, dass die für den 20. September geplante Herbsttagung in Limburgerhof abgesagt wurde. Die Entscheidung war nicht leicht gefallen, aber aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen, der unsicheren Entwicklung und

Ein Quäker und ein Mennonit diskutieren

AUGSBURG – Normalerweise würde die Mennonitengemeinde Augsburg am dritten Sonntag im Monat eine Stille Andacht nach Quäkerart anbieten. Das hat mit den derzeitigen Beschränkungen aber wenig Sinn. Und über Zoom eine Stunde schweigen bzw. warten, bis der Geist jemanden drängt,

Ökumenischer Tag der Schöpfung 2020

LANDAU – Die zentrale Feier des ökumenischen Tags der Schöpfung 2020 findet am 4. September in Landau statt. Im Rahmen des mennonitischen Ökumenetags wurde darauf hingewiesen, dass dieser Tag eine gute thematische Brücke bildet vom virtuellen Gemeindetag 2020 zum Mennonitischen

11. ÖRK-Vollversammlung verschoben

KARLSRUHE – Der Exekutivausschuss des Ökumenischen Rates der Kirchen (ÖRK) hat im Auftrag des Zentralausschusses und in enger Abstimmung mit den gastgebenden Kirchen und lokalen Partnern  beschlossen, die ursprünglich für September 2021 in Karlsruhe geplante 11. Vollversammlung auf 2022 zu verschieben.

Bienenberg bietet Online-Kurs zur “Selbstführung”

BIENENBERG – Bereits für den 9. Juni und die darauffolgenden Dienstage wird vom Bienenberg ein neuer Online-Kurs für Interessierte angeboten. Als Grundlage für den Kurs dient das neue Buch von Frieder Boller «Selbstführung in stürmischen Zeiten». Dieser Kurs und das

Friedensfest von CPT findet im August statt

BAMMENTAL – Die für Mitte Juni geplante Versammlung der AktivistInnen von Christian Peacemaker Teams ist auf die Woche vom 17. bis 23. August 2020 verlegt worden. Die sogenannte Convergence, ein jährlich stattfindendes europaweites Friedensfest, wird voraussichtlich als Videokonferenz durchgeführt werden.