Deutschland

juwe lädt ein zur „Fastenzeit zuhause“

KARLSRUHE – Am 16. Februar startet die Fastenzeit. Diese Zeit lädt ein, sich bewusst Zeit zu nehmen, um über Jesu Leben, Sterben und Auferstehung nachzudenken, das eigene Leben zu reflektieren und Gottes Treue, seine liebende Gegenwart und das Geschenk der

Christen fordern ein Ende der nuklearen Abschreckung als Instrument der Politik

Photo: Albin Hillert/WCC

Nach dem Inkrafttreten des UN-Vertrags über das Verbot von Atomwaffen im Januar 2021 hat eine Gruppe von 60 Christen, darunter z.B. der Theologe Jürgen Moltmann, der mennonitische Theologe Fernando Enns oder auch der ehemalige Generalsekretär des Ökumenischen Rates der Kirchen,

Neues Mennonitisches Lexikon erhältlich

WEIERHOF – In langjährigen Vorarbeiten wurde die Revision des Mennonitischen Lexikons zunächst ins Internet gestellt (www.mennlex.de). Nun ist sie auch in überarbeiteter und neu gegliederter Buchform in drei Teilbänden erschienen. Die drei Ergänzungsbände wurden zum Jahresende 2020 an die Vorbesteller

Aus Solidarität auf Präsenz-Weihnachtsgottesdienste verzichten

WUSTERMARK – Vereinigung Evangelischer Freikirchen: “Freiwilliger Verzicht von Gemeinden, Präsenz-Gottesdienste durchzuführen” wäre ein “verantwortliches Signal der Solidarität.” In einem Schreiben von Christoph Stiba (Präsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen e.V.) und Konstantin von Abendroth (Beauftragter am Sitz der Bundesregierung) vom 16.12.2020

Runder Tisch der Religionen in Augsburg wählte neue Sprecher

AUGSBURG – Hogen H. Harter von der zen-buddhistischen Gruppe Bodhidharma Zendo Augsburg und Wolfgang Krauß von der örtlichen Mennonitengemeinde und zugleich Vertreter der evangelischen Freikirchen sind die beiden neuen Sprecher des Runden Tisches der Religionen in Augsburg. Gewählt wurde kürzlich

Der Ökumenische Kirchentag 2021 wird dezentral und digital

FRANKFURT – Aufgrund der aktuellen Pandemielage und der damit verbundenen unsicheren Rahmenbedingungen im Mai 2021 wird das Format des 3. Ökumenischen Kirchentages in Frankfurt grundlegend geändert. Das ist das Ergebnis einer außerordentlichen Sitzung des Gemeinsamen Präsidiums des ÖKT im Dezember.Nach

Online-Adventsgottesdienst am 20.12.

Am Sonntag, 20.12., gibt es um 19 Uhr einen Adventsgottesdienst in Verbundenheit mit den Schutzsuchenden an den Grenzen Europas “… denn sie hatten keinen Raum” u. a. mit Heinrich Bedford-Strohm. Maria gebar ihren Sohn und legte ihn in einen Futtertrog, weil

juwe-Angebote zum Jahreswechsel

KARLSRUHE – Die für Silvester geplante Freizeit “Life Impact” kann in diesem Jahr nicht stattfinden. Als Alternative hat sich das Jugendwerk Süddeutscher Mennonitengemeinden (juwe) zwei Online-Events überlegt, die allen Interessierten offen stehen: Am Mittwoch, den 30.12.2020 ab 10:00 Uhr gibt