Deutschland

Mitten aus dem Alltag: Spiel und Ruhe näher betrachtet

MÜNSTER – Vom 9. bis 13. Oktober 2022 finden die Theologischen Studientage der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden (AMG) in Münster statt. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Mit fundierten Vorträgen und praktischen Workshops wollen die Teilnehmenden über Zugänge zu Spiel und Ruhe

Digitaler Donnerstag im September: Jesus folgen über Grenzen hinweg

Am 8. September startet nach einer Sommerpause wieder der Digitale Donnerstag der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG). „Jesus folgen über Grenzen hinweg“ – das war das Motto der Mennonitischen Weltkonferenz, die im Juli 2022 in Indonesien stattfand. Die Weltkonferenz

Wie politisch dürfen und müssen Christentum und Islam sein?

MÜNSTER – Die Christlich-Muslimische Friedensinitiative Deutschland (CMFD) und die Katholische Akademie „Franz Hitze Haus“ Münster laden am 10. September 2022 zwischen 10 und 16 Uhr ein zu einem Studientag für Interessierte am christlich-muslimischen Dialog und christlich-muslimischer Friedensarbeit. Ein Blick in

Unterwegs auf den Spuren der Täufer des 16. Jahrhunderts – ein Radpilgerweg in der Mitte Deutschlands

Eine 20köpfige Gruppe aus Mennoniten und Baptisten hat sich im August 2022 auf den Weg gemacht, um mehr über die Täufer des 16. Jahrhunderts zu „erfahren“ – überwiegend mit dem Fahrrad, aber auch zu Fuß oder mit dem Bus. Dabei

Church and Peace beteiligt sich an der ÖRK-Vollversammlung in Karlsruhe 2022

Schwerpunkt auf Frieden, Gerechtigkeit und die Rolle der Kirchen WETHEN – Church and Peace freut sich auf Gespräche und theologische Reflexion, auf Gemeinschaft und Gebet sowie auf die Entscheidungsfindung und das Handeln, wenn die weltweite ökumenische Familie vom 31. August

Menno-Simons-Predigtpreis 2022 geht an Peter Stucky aus Kolumbien

Am Sonntag, den 2. Oktober 2022 (Erntedankfest) verleiht die Arbeitsstelle Theologie der Friedenskirchen (Universität Hamburg) gemeinsam mit der Mennonitengemeinde Hamburg- Altona den internationalen Menno-Simons-Predigtpreis an Peter Stucky, Pastor der Mennonitengemeinde von Teusaquillo in Bogotá (Kolumbien) und Professor am dortigen Seminario

Konferenz der Nordwestdeutschen Mennonitengemeinden weiter auf der Suche

Am 11. September 2022 sollte der Einführungsgottesdienst für die neugewählte Pastorin Frau Judith Albaum in der Mennonitenkirche Leer stattfinden. Überraschenderweise hat Frau Albaum kurz vor Amtsantritt ihren Vertrag gekündigt – aus persönlichen Gründen. Enttäuscht bleiben die Gemeinden zurück nach einjähriger

Friedensschritte der Vereinigung Deutscher Mennonitengemeinden

Am 5. Dezember 2009 wurde die Friedenserklärung der Vereinigung der Deutschen Mennonitengemeinden (VDM) während einer außerordentlichen Mitgliederversammlung mit dem Titel „Richte unsere Füße auf den Weg des Friedens“ verabschiedet. Diese Friedenserklärung war das Ergebnis vielfältiger Diskussionen und Auseinandersetzungen in Gemeindegruppen