juwe sagt Jugendtreffen über Himmelfahrt ab

KARLSRUHE - Das Jugendwerk Süddeutscher Mennonitengemeinden (juwe) hat das für Himmelfahrt auf dem Thomashof geplante Jugendtreffen absagen müssen - es waren nicht genügend Anmeldungen eingegangen. Im juwe-Forum heisst es "Viele fanden zwar das Thema ansprechend und hatten eigentlich Lust zu kommen, doch zu wenige haben sich dann auch angemeldet. Persönliche Gründe, Schule und volle Terminkalender führten dazu, dass wir nur…

Weiterlesen

Reli oder Werte? Früherer VEF-Präsident Lorenz gegen Werteunterricht an Berliner Schulen

BERLIN – Der frühere Präsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), Pastor i.R. Dr. Wolfgang Lorenz (Berlin), hat die Pläne der rot-roten Berliner Landesregierung scharf kritisiert, einen staatlichen Werteunterricht einzuführen. Die PDS-Fraktion hatte Mitte März beschlossen, von der 7. Klasse an ein wertevermittelndes nicht abwählbares Pflichtfach einzuführen. Der Religionsunterricht ist in Berlin dagegen kein ordentliches Schulfach. Wie Lorenz dazu in einem…

Weiterlesen

Frischer Wind im juwe-Vorstand

KARLSRUHE - Die Mitgliederversammlung des Jugendwerks Süddeutscher Mennonitengemeinden e.V. (juwe) wählte am 12. März zwei neue Vorstandsmitglieder. Heiko Prasse und Katharina Ernst nahmen die einstimmige Wahl an. Beide engagieren sich bereits seit längerem für die juwe-Arbeit. Der Posten des Stelltvertretenen Vorsitzenden wurde mit Manfred Funck neu besetzt. Gleichzeitig wurde auch Rolf Schowalter und Klaus Muselmann, den beiden scheidenden Vorstandsmitgliedern für…

Weiterlesen

ACK beschließt einschneidende Veränderungen in der Ökumenischen Centrale

BERLIN - Nach den Beschlüssen der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) und des Verbandes der Diözesen Deutschlands (VDD), ihre Mitgliedsbeiträge in den nächsten drei bis fünf Jahren deutlich zu reduzieren, muss die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) mit erheblichen finanziellen Einbußen in den nächsten Jahren auskommen. Auf ihrer Frühjahrs-Mitgliederversammlung am 9. und 10. März in Berlin beschlossen die Delegierten…

Weiterlesen

Mit Freude und Begeisterung im Reich Gottes – Leitungstraining für Mitarbeitende

DITZINGEN - Der Verband deutscher Mennnonitengemeinden K.d.ö.R. bietet zum fünften Mal in Folge ein Leitungstraining für Mitarbeitende in den Gemeinden an, in Zusammenarbeit mit der Schule für Leiterschaft in Ditzingen. Als Zielsetzung formuliert Kurt Kerber: "Am Ende des Jahres sollten die Teilnehmenden die eigene Berufung kennen und dieser würdig leben, mit innerer Sicherheit an dem Platz dienen, wo Jesus sie…

Weiterlesen

Gott tut Wunder – auch in Niedergörsdorf!

NIEDERGÖRSDORF - Jacob und Dorothy Unrau, Pastorenehepaar in der Christlichen Glaubensgemeinschaft Niedergörsdorf geben Einblick in das Leben der Gemeinde. In einem Bericht für "Im Auftrag Jesu" erzählen sie von ihren Wünschen und Hoffungen für die junge Aussiedlergemeinde in Brandenburg. "Heiligabend 2004 durften wir der Gemeinde einen besonderen Gruß mitteilen. Ludmilla Schlotthauer (49) hatte am Samstag vor dem 1. Advent einen…

Weiterlesen

Konferenz der Nordwestdeutschen Mennonitengemeinden trennt sich von Katharina Herresthal

NORDEN - Die Konferenz der nordwestdeutschen Mennonitengemeinden will zum 1. Juli 2005 die Pastorenstelle neu besetzen. Zum Aufgabenbereich gehört die Betreuung der vier Konferenzgemeinden Emden, Norden, Leer-Oldenburg und Gronau. "Die Trennung von Pastorin Katharina Herresthal zum 30.6. dieses Jahres geschieht auf einstimmigen Beschluss des Vorstands der nordwestdeutschen Konferenz" erklärt Hubert Bleu aus Norden, an den Bewerbungen auf diese Stelle gerichtet…

Weiterlesen

juwe und MJN fahren gemeinsam zum Kirchentag

KARLSRUHE - Vom 25. bis 29. Mai wird in der Expo-Stadt Hannover "der Himmel los sein". Das Jugendwerk Süddeutscher Mennonitengemeinden e.V. (juwe) und die Mennonitische Jugend Norddeutschlands (MJN) laden gemeinsam zum Besuch des dreißigsten Deutschen Evangelischen Kirchentags ein. Zwischen den Gottesdiensten zu Beginn und am Ende des Kirchentages gibt es reichlich Gelegenheiten zum Hören und Nachdenken, zum Singen und Beten…

Weiterlesen