Dokumentation: Die Heinrichs aus Kasachstan 

DETMOLD – Zehn Jahre nach der Veröffentlichung ihres Buches „Ritas Leute. Eine deutsch-russische Familiengeschichte“ hat sich Ulla Lachauer wieder auf die Spuren einer mennonitischen Familie begeben.

Der Film „Die Heinrichs aus Kasachstan“ läuft in der Woche nach Ostern im WDR, am 13. April um 23.15. Mehr Informationen auch unter http://www.wdr.de/tv/wdr-dok/sendungsbeitraege/2012/0413/heinrichs.jsp