Durch die Passionsgeschichte mit Wilhelm Unger

REGENSBURG – Im März besteht im Rahmen des Digitalen Donnerstags der AMG die Möglichkeit, sich wöchentlich in einem Bibelgespräch über die Passion Jesu auszutauschen. Die Leitung der vier Abende hat Wilhelm Unger von der Regensburger Mennonitengemeinde.

Der Digitale Donnerstag der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden bietet wöchentlich die Möglichkeit, vom Wohnzimmer aus mit anderen den Glauben zu vertiefen. Informationen und Einwahldaten unter https://www.mennoniten.de/digitaler-donnerstag/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.