Petition für die Freilassung von Song Kang-ho in Südkorea

Im neuen Rundbrief des Täuferischen Forums für Frieden und Gerechtigkeit findet sich der Hinweis auf eine Petition:

Der Theologe und Friedensaktivist Song Kang-ho wurde in Südkorea zu zwei Jahren Haft verurteilt. Er schrieb seinen Freunden, dass er dank des mennonitischen Friedenszeugnisses zu seinen Überzeugungen gekommen sei. Ein Freundeskreis hat nun eine internationale Petition lanciert, welche man online unterzeichnen kann.

Weitere Informationen https://friedenundgerechtigkeit.ch/?p=2213

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.