DMFK plant Online-Mitgliederversammlung

BAMMENTAL – Der Vorstand des Deutschen Mennonitischen Friedenskomitees hat beschlossen, seine Mitgliederversammlung am 04. April um 10 Uhr in der Form einer Video-Telefonkonferenz per Zoom zu gestalten und lädt alle Interessenten dazu ein.

Jakob Fehr schreibt “Es ist uns ein Anliegen, mit VertreterInnen der Mennonitengemeinden gemeinsam über unsere Arbeit zu sprechen und beraten. In der Konferenz werden wir vor allem über unseren Jahresbericht von 2019 sprechen. Die aktuellen Einflüsse auf unsere geplanten Veranstaltungen und die Arbeit im Programm auf Lesbos sollen ebenfalls Teil der Zusammenkunft sein.

Alle weiteren Informationen zur Videokonferenz und die technischen Anforderungen werden wir am 30.03. allen Angemeldeten zukommen lassen. Bitte meldet euch über Brigitta Albrecht an. Ihr könnt sie über brigitta.a@dmfk.de erreichen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.