Weihnachtslieder beim Digitalen Donnerstag

Im Dezember 2022 gibt es im Rahmen des Digitalen Donnerstags der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden (AMG) zwei Zoom-Abende mit Advents- und Weihnachtsliedern. Was liegt näher, als sich im Dezember mit Weihnachtsliedern die Vorbereitung auf die besinnliche Zeit zu verschönern? 

  • 1. Dezember: Es weihnachtet…
    „Stille Nacht“ – Entstehung und Versionen eines beliebten Weihnachtsliedes in Bild, Text und Melodie. Die Teilnehmenden besprechen eine interessante und aufschlussreiche Liedpredigt von Andreas Kohrn und hören dazu die musikalischen Varianten.
  • 8. Dezember: Es weihnachtet sehr… „Wunschliedersingen!“
    Annette Bergtholdt und Miriam Kohrn nehmen Advents- und Weihnachtsliederwünsche mit musikalischer Begleitung auf. Ein Mitsingabend für Jung & Alt.
  • Danach Winterpause

Donnerstag 19:30 Uhr über Zoom. Einwahldaten über
https://www.mennoniten.de/digitaler-donnerstag/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.