Digitaler Donnerstag blickt über den Tellerrand

Die Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden lädt auch im Oktober ein zum „Digitalen Donnerstag.“ Seit einem Jahr gibt es jeden Donnerstag von 19:30-21:00 Uhr die Möglichkeit, vom Wohnzimmer aus gemeinsam den Glauben zu vertiefen und mit der „mennonitischen Welt“ im Kontakt zu sein. Dieses Angebot ist offen für alle Interessierten. Im Oktober blicken die Teilnehmenden am Digitalen Donnerstag wieder über den Tellerrand.

An vier Abenden hören wir von Geschwistern aus USA & Kanadan (mit Peter Rempel) und Paraguay. Fernando Enns wird über den Trilaterlaen Dialog über die Taufe berichten und José Arrais plant eine Bibelarbeit zu Europa.

7.10. Mennoniten in USA & Kanada – Peter Rempel
14.10. Mennoniten in Paraguay
21.10. Trilateraler Dialog über Taufe – Fernando Enns
28.10. Bibelarbeit zu Europa, José Arrais Weltkonferenz

Infos und Einwahldaten immer unter https://www.mennoniten.de/digitaler-donnerstag/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.