Digitaler Donnerstag im Mai: Mennoniten Weltweit

Der „Digitale Donnerstag“ geht weiter! Nach sehr spannenden Abenden mit Tim Geddert zum Neuen Testament wenden wir uns im Mai den weltweiten Mennoniten zu. Am 6. Mai eröffnet John D. Roth (Goshen) eine vierwöchige Vortragsreihe mit einem Blick auf die globalen Mennoniten und die Entwicklungen und Herausforderungen in den verschiedenen Ländern und Regionen. Danach stehen die Mennoniten in Mittelamerika im Mittelpunkt. Unter anderem César Garcia wird direkt in die Situation vor Ort hineinführen. Weitere Informationen folgen.

Termine und Einwahldaten immer unter https://www.mennoniten.de/digitaler-donnerstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.