Ökumenischer Tag der Schöpfung 2020

LANDAU – Die zentrale Feier des ökumenischen Tags der Schöpfung 2020 findet am 4. September in Landau statt. Im Rahmen des mennonitischen Ökumenetags wurde darauf hingewiesen, dass dieser Tag eine gute thematische Brücke bildet vom virtuellen Gemeindetag 2020 zum Mennonitischen Gemeindetag 2021 auf dem Weierhof.

Aufgrund der aktuellen Situation um das Corona-Virus ist eine Teilnahme an der zentralen Feier in Landau nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Zahl der teilnehmenden Personen ist begrenzt ist.

Das Gottesdienst- und Materialheft zum ökumenischen Tag der Schöpfung 2020 enthält grundlegende Materialien und Gestaltungsvorschläge zum diesjährigen Motto “(w)einklang” und lässt sich natürlich auch andernorts gebrauchen. Es kann auf den ACK-Seiten heruntergeladen werden:
https://www.oekumene-ack.de/themen/glaubenspraxis/oekumenischer-tag-der-schoepfung/2020/

Darüber hinaus enthält die Broschüre „Gottes Schöpfung feiern“ Informationen zu Geschichte und Anliegen des ökumenischen Tags der Schöpfung und Beiträge zum Verständnis der Schöpfung in den verschiedenen Kirchen. Außerdem bietet sie Materialien für die Gestaltung von Gottesdiensten und Ideen für dir Praxis. Auch sie kann auf den Seiten der ACK heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.