Neuer Missionssekretär beim DMMK

MAUER – Am 1.11.2018 tritt Andreas Schröter die Stelle als Missionssekretär im Deutschen Mennonitischen Missionskomitee an. Er folgt damit auf Christian Hege.

Andreas Schröter, verheiratet und Vater von drei Kindern ist Theologe und missionaler Praktiker. Er hat mit seiner Familie 12 Jahre auf einem Indianerreservat in Nordamerika gelebt und dort eine Gemeinde gegründet. Zurück in Deutschland ist er verantwortlich für die Connect-Gruppen der Mosaik – Kirche für Heidelberg, engagiert sich bei einer missionarischen Arbeit in Ostdeutschland und unterrichtet auf der Bibelschule Kirchberg die Fächer Evangelisation, Gemeindebau und Missionstheologie.

Er ist Autor des Buches “Im Windschatten von Jesus. Eine einfache Anleitung für einen missionalen Alltag”, das 2017 erschienen ist. (2. Auflage 2018).