Gemeinsame Herbsttagung vom DMFK und MFB vom 20. bis 22.11.09

KARLSRUHE – Unter dem Titel “Frieden bestreiten? Wege hin zu einer Kultur des Friedens in unseren Gemeinden” findet eine erste gemeinsame Herbsttagung vom 20.- 22.11.09 in der Tagungsstätte Karlsruhe-Thomashof statt.

Mit folgendem Text wird dazu eingeladen: “Die meisten Gemeinden brauchen nicht weniger Streit, sondern mehr!” Hinter diesem Gedanken steckt das Interesse, Meinungsverschiedenheiten und Spannungen offen und konstruktiv zu begegnen. Die Kirche ist eine Gemeinschaft von Menschen, die Gottes Versöhnung erleben; darum kann und soll Versöhnung auch hier und jetzt in unseren Gemeinden erfahrbar werden. Doch bleibt das Thema Frieden sogar ein echtes Reizthema. Wir wollen uns mit Möglichkeiten für Konfliktlösung und -transformation beschäftigen, um die Kultur des Friedens von Jesus Christus in unseren Gemeinden zu verankern. Es geht darum, wie wir lernen können, mit Konflikten umzugehen, wie man Verletzlichkeit und Demut entwickeln kann und wie Versöhnung möglich wird. Es geht auch um praktische Schritte, die Mut machen und Hoffnung vermitteln. Für hier und jetzt. Und für die Welt.”

Die Tagung beginnt am Freitag um 18.00 Uhr mit dem Abendessen und endet am Sonntag um 13.00 Uhr nach dem Mittagessen.