Friedensbewegung ist wichtig und notwendig

BONN – Der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat die Bedeutung und die Notwendigkeit der Friedensbewegung hervorgehoben. Anlass ist die Gründung der ältesten deutschen Friedensorganisation, der Deutschen Weiterlesen »

Von der “AG Mennoniten” zur “Gemeinschaft der Mennonitengemeinden”

MAINZ – Im Dezember trafen sich mitten in der Mainzer Altstadt Menschen aus allen drei Vorstaenden der „Gliedkirchen“ der AMG (Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden), um einander zu begegnen, miteinander „Kirche zu träeumen“, „Baustellen“ Weiterlesen »

Ein zauberhafter Abend auf dem Bienenberg

BIENENBERG – Im Rahmen der Silvesterfreizeit, aber auch offen für externe Gäste, lädt der Bienenberg am 29. Dezember zu einem zauberhaften Abend mit Benji Wiebe ein. Humorvolle Zauberkunststücke und Betrachtungen des Lebens Weiterlesen »

 

Friedensbewegung ist wichtig und notwendig

Fotograf: Roland Schiffler - Foto: Bremische Evangelische Kirche

BONN – Der Friedensbeauftragte des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Renke Brahms, hat die Bedeutung und die Notwendigkeit der Friedensbewegung hervorgehoben. Anlass ist die Gründung der ältesten deutschen Friedensorganisation, der Deutschen Friedensgesellschaft (DFG), vor 125 Jahren am 21. Dezember

Von der “AG Mennoniten” zur “Gemeinschaft der Mennonitengemeinden”

MAINZ – Im Dezember trafen sich mitten in der Mainzer Altstadt Menschen aus allen drei Vorstaenden der „Gliedkirchen“ der AMG (Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden), um einander zu begegnen, miteinander „Kirche zu träeumen“, „Baustellen“ zu begehen und neue Schritte zu wagen. Theda

Ein zauberhafter Abend auf dem Bienenberg

BIENENBERG – Im Rahmen der Silvesterfreizeit, aber auch offen für externe Gäste, lädt der Bienenberg am 29. Dezember zu einem zauberhaften Abend mit Benji Wiebe ein. Humorvolle Zauberkunststücke und Betrachtungen des Lebens werden geboten. Ein Abend mit erstaunlichen, lustigen und

Friedenszentrum plant Begegnungsreise nach Simbabwe

BERLIN – Im neunten Jahr der Partnerschaft zwischen dem Mennonitischen Friedenszentrum Berlin (MFB) und der Brethren in Christ Church (BIC) in Simbabwe ist es an der Zeit, mit einer Gruppe interessierter Menschen ab 25 Jahren (Gruppenstärke beschränkt auf 8 Personen) diese

Church and Peace warnt vor den aktuellen Entscheidungen der EU

WETHEN – Der Advent kommt und weltweit erinnern und vergegenwärtigen Christinnen und Christen die alte und weiterhin herausfordernde Vision einer Welt in Frieden, Recht und Gerechtigkeit. Wenn wir dem Weg dessen, auf den wir im Advent warten, folgen, so heißt

Freikirchen setzen sich für UN-Nachhaltigkeitsziele ein

FULDATAL – Die Mitgliederversammlung der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) hat die 15 Gemeindebünde des Zusammenschlusses in einer Erklärung dazu eingeladen, sich die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals/SDGs) zu eigen zu machen und diese durch konkrete

Verwaltungsassistenz bei Church and Peace gesucht

Die Internationale Geschäftsstelle von Church and Peace e.V. sucht eine Person, die erfahren ist in Büroorganisation, Personal- und Finanzverwaltung, Organisation von Sitzungen und Konferenzen, Vereinsangelegenheiten.

Wieviel Polarisierung verträgt ein Land?

BERLIN (apd) – Mit dem Thema „Traglast überschritten? – Populismus, Demokratie und ‚Volkes Wille‘“ befasste sich die gemeinsame Herbsttagung des Deutschen Mennonitischen Friedenskomitees (DMFK) und des Mennonitischen Friedenszentrums Berlin (MFB) vom 24. bis 26. November in Berlin-Lichterfelde. Der Direktor der Sächsischen