leadimage

    Neue Meldungen

    Wurzeln und Wege – DIE BRÜCKE 1/2014 ist erschienen

    LINKENHEIM-HOCHSTETTEN – Im Januar erschien die neue Ausgabe 1/2014 der täuferisch-mennonitischen Gemeindezeitschrift DIE BRÜCKE zum Thema “Wurzeln und Wege”. Auf den theologischen Studientagen der AMG im Oktober ging es um die Wurzeln unseres Glaubens, um das Judentum, und wie wir heute dazu stehen. Kurz darauf fand im November in Busan die zehnte Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen statt. Dort ging es um dem Weg zu Gerechtigkeit und Frieden, und wie wir diesen gemeinsam mit anderen Glaubenden beschreiten können.

Meldungen aus aller Welt

Aufruf zum Gebet für die Ukraine

(ACK) - Angesichts der wachsenden Kriegsgefahr in der Ukraine ruft der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK) zum Gebet für alle auf, die von dem Konflikt ...

Die Kompromisslosen – die radikale Seite der Reformation

Im Deutschlandradio Kultur lief am 10. November in der Reihe Feiertag eine Sendung mit dem Titel "Die Kompromisslosen". Angelika Obert, Rundfunk- und Filmbeauftragte der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz ...

Weltweit Gottesdienste zu Frieden und Gerechtigkeit feiern

BUSAN - Im November sind Gemeinden eingeladen, den Gottesdienst am 3. November unter das Thema der gleichzeitig stattfinden ÖRK-Vollversammlung "Gott des Lebens, weise uns den Weg zu Gerechtigkeit ...

MWK ruft zum Frieden in Syrien auf

INGOLSTADT - Die Mennonitische Weltkonferenz fordert für Syrien "Frieden durch Gerechtigkeit". In einem Schreiben an die Gemeinden hat der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland den Aufruf der ...

Veranstaltungen

Mennonitischer Tagungsprospekt 13-14 online erhältlich

KARLSRUHE - Mennonitische Werke und Einrichtungen geben jährlich gemeinsam einen Tagungsprospekt heraus. Die in dem Prospekt aufgeführten Tagungen, Freizeiten und Seminare werden veranstaltet und verantwortet ...


Deutschland

Christliche Dienste erhält Quifd-Qualitätssiegel für Entsendeorganisationen

BAMMENTAL – Im Oktober 2013 hat Christliche Dienste von Quifd, der Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten das „Quifd-Qualitätssiegel für Entsendeorganisationen“ für zunächst ein Jahr verliehen bekommen. Bei CD freut man sich über die Auszeichnung: “Die Arbeit der letzten Wochen hat sich gelohnt! Gott sei Dank!”


Schweiz

Schweizer Mennoniten starten Postkartenaktion

Mit einer Postkartenaktion gegen die Lockerung der Regeln zum Export von Kriegsmaterial will das „Täuferische Forum für Frieden und Gerechtigkeit“ , ein Arbeitszweig der Konferenz der Mennoniten der Schweiz (KMS), Menschen dazu motivieren, ihre Stimme zu erheben und sich für Frieden einzusetzen.

Kirchen & Freikirchen

ACK BW bemüht sich um Heilung der Erinnerung

STUTTGART – Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Baden-Württemberg ruft dazu auf, den Buß- und Bettag am 20. November mit einer ökumenischen Feier zu begehen. Dafür hat sie erstmals eine Handreichung für einen ökumenischen Gottesdienst veröffentlicht. Die ACK greift damit bereits vorhandene Ansätze für ökumenische Feiern zum Buß- und Bettag in Gemeinden auf und will einen Beitrag zum ökumenischen Reformationsgedenken leisten.

Bücher

Radikaler Pazifismus im Gespräch – Neues Buch über John Howard Yoder

GÖTTINGEN – Im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht ist die erste kritische Untersuchung der Friedenstheologie des mennonitischen Theologen John Howard Yoder in Deutschland erschienen. John Howard Yoder (1927 – 1997) war der konsequenteste Vertreter des christlichen Pazifismus in Nordamerika. Geschrieben hat das Buch Hans-Jürgen Goertz.