100 Jahre Einsatz für den Frieden – MCC

Das Mennonite Central Committee (MCC) feiert 2020 sein 100-jähriges Bestehen. Über das ganze Jahr verteilt wird es verschiedene Feierlichkeiten und Begegnungsmöglichkeiten in Europa geben. Am 13. und 14. März findet ein Festakt im Museum für Russlanddeutsche Kulturgeschichte in Detmold statt. Es erwarten Sie unter anderem unterschiedliche Workshops, ein Konzert, Lesungen, Führungen im Museum u.v.m. (siehe https://www.russlanddeutsche.de/ ) Am 22. März…

Weiterlesen

MCC USA: Zuwanderer und Flüchtlinge als Nachbarn und Nächste willkommen heißen

MCC - Das MCC USA (Mennonitisches Zentralkomitee/Mennonite Central Committee USA) beklagt die von US-Präsident Trump in Kraft gesetzten Dekrete zum Grenzschutz und die noch erwarteten Dekrete zur Aufnahme von Flüchtlingen. Bei diesen Maßnahmen werden Zuwanderer und Flüchtlinge als Verbrecher und Bedrohung dargestellt, statt in ihnen Gottes geliebte Kinder zu sehen. In unserer Gesellschaft ist die Ablehnung des Zuwanderers – des…

Weiterlesen

Hoffnung auf Frieden in Indien

AKRON/Pennsylvania (MCC)  - Die Christen im indischen Bundesstaat Orissa betrachten das Ergebnis der Parlamentswahlen vom April und Mai als Gebetserhörung. So stellt es Dr. Bijoy K. Roul dar, der die Region Südasien der Brüder-in-Christo-Gemeinden verwaltet. Die christliche Minderheit in Orissa sah sich Ende August 2008 zahlreichen Angriffen ausgesetzt. Viele Christen erheben den Vorwurf, dass radikale Hindu-Gruppierungen zu Gewalt aufgehetzt hatten.…

Weiterlesen

MCC Büro für Westeuropa ab Januar neu besetzt

BONN - Annie und Jean-Victor Brosseau übernehmen am Januar 2009 den Posten als MCC Westeuropa Repräsentanten. Damit treten sie in die Nachfolge des vor einiger Zeit ausgeschiedenen Jacob Kikkert. Annie ist gelernte Übersetzerin und Jean Victor macht derzeit seinen Doktor in Theologie fertig. Beide arbeiteten zuvor zwölf Jahre bei MCC Canada. Das "Mennonite Central Committee" (MCC) ist eine Organisation der…

Weiterlesen