Ehrenamtliche Kassenführung gesucht

INGOLSTADT – Die AMG sucht dringend eine/n Nachfolger/in für die ehrenamtliche Kassenführung der EZVK-Kasse.

Die Evangelische Zusatzversorgungskasse (EZVK) ist eine Art betriebliche Altersversorgung im Rahmen der Kirche und der Diakonie, an der unsere AMG-Gemeinden, bzw. deren Angestellte, durch eine vertragliche Regelung partizipieren.

Dies ist eine ehrenamtlich ausgeführte Dienstleistung der AMG, die in den letzten Jahren von Jörg Isert, Enkenbach, dankenswerter Weise wahrgenommen wurde und die er nun Anfgang 2015 abgeben möchte.

Der/die Stelleninhaber/in ist Kontaktperson für die Gemeinden und die EZVK für die EZVK Altersversorgung, führt das AMG-EZVK Konto, sorgt für die monatliche Überweisung der Beiträge, die von den Gemeinden gesammelt an die EZVK gehen, meldet neu angestellten/ausgeschiedene Mitarbeitenden an die EZVK, leitet relevante Informationen an die Gemeinden und liefert einen kurzen schriftlichen Jahresbericht zur AMG-MV. Zeitaufwand: ca. 8 Stunden pro Monat

Rückfragen zur Tätigkeit beantwortet Jörg Isert gerne jaist@web.de . Wer bereit ist, diese Aufgabe ehrenamtlich zu übernehmen melde sich bitte möglichst bis 4. Dezember bei Jörg Isert oder AMG.frieder.boller@mennoniten.de