MCC-News

Friedensarbeit in Palästina und Israel

Akron/Pennsylvania – Das Mennonite Central Committee (MCC) schlägt den Mennoniten- und Brüder-in-Christo-Gemeinden vor, in eine Diskussion über mögliche wirtschaftliche Reaktionen auf die israelische Besetzung von Palästinensergebieten einzutreten. Mitarbeiter/innen des MCC haben mit israelischen und palästinensischen Friedensstifter/innen zwei Papiere erarbeitet, in

Äthiopische Kirche reagiert mit mennonitischer Hilfe auf AIDS

JIMMA, Äthiopien – Mit Unterstützung des MCC und der deutschen Mennoniten hilft die Meserete Kristos Kirche ihren Gemeinden auf die Auswirkungen von AIDS/HIV zu reagieren. AIDS nimmt ein großes Ausmaß in Äthiopien an. Die UN schätzt daß sich jede Woche

MCC und MWK antworten auf die Not in Zimbabwe; 24. Juli als Gebetstag

MWK / MCC – Hunderttausende haben in Zimbabwe ihre Häuser verloren, nachdem die Regierung eine „Säuberungsaktion“ durchgeführt hat. Viele müssen jetzt, in der kältesten Zeit des Jahres im freien Schlafen. Das MCC stellt 5.000 Decken für die notleidenden Familien zur

Tsunami-Betroffene in Sri Lanka: Neue Chancen als Kleinunternehmer

TANGALLE/Sri Lanka. – Karunaratne, ein erfahrener Geschäftsmann aus Sri Lanka, versorgt das “Ten Thousand Villages”-Programm des Mennonite Central Committee (MCC) mit Kunsthandwerksgegenständen. Jetzt setzt er sein Know-how und seine Beziehungen im internationalen fairen Handel dazu ein, Frauen beim Aufbau eines

MCC leistet Hilfe für christliche Universität in der Ukraine

DONEZK /UKRAINE – Ein Container des Mennonite Central Committee (MCC) mit Kleidungsstücken, Seife und 4800 Dosen Putenfleisch ist in diesem Winter in Donezk (Ukraine) angekommen. Nach der Entzollung durch die ukrainischen Behörden haben Mitarbeiter/innen und Student/innen der Christlichen Universität Donezk

Medizinische Hilfsteams in Aceh heilen auch mit Fröhlichkeit

BANDA ACEH – In Indonesien unterstützt das Mennonite Central Comitee (MCC) medizinische Hilfsteams der Partnerorganisation “YEU”, die Familien in in Lagern für Tsunami-Flüchtlinge in Banda Aceh ihre heilenden Dienste anbieten. Die Teams berichten von ihren Begegnungen mit den Einheimischen, und

Junge Menschen in Ruanda gehen gemeinsam gegen Aids vor

KIGALI / MCC – Der Vorhang geht auf: Violette Mukamurara steht vor einem Problem. Sie ist schwanger geworden und weiß nicht, ob ihr Freund HIV-positiv ist. “Nichts kann die Liebe aufhalten”, sagt Mukamurara, aber ihre Schwangerschaft macht ihr große Sorgen.

MCC stellt Saatgut und Düngemittel für heimgekehrte bosnische Flüchtlinge

BACINO BRDO – Im letzten Herbst hat das Mennonite Central Committee (MCC) 14 Tonnen Saatgut und Düngemittel angekauft und per Lastwagen nach Bacino Brdo (Bosnien-Herzegowina) gebracht. Dieses Dorf war im jugoslawischen Bürgerkrieg zerstört worden. Über den “Church World Service” und