Tag Archives: Paraguay

Hilfe für die indigene Gemeinschaft von Cayin o’Clim

BONN - Im November kommt Heinrich Dyck aus Paraguay nach Deutschland, um über ein neues Hilfsprojekt im Chaco zu berichten. Er kann von Gemeinden noch zu Terminen eingeladen werden.

IMO traf sich mit Partnern und Paten in Asunción

ASUNCIÓN – Die Mennonitische Weltkonferenz in Paraguay hat Mennoniten aus aller Welt zusammengeführt. Die IMO hat diese Gelegenheit genutzt und die Vertreter der Partnerorganisationen des IMO-Patenschaftsprogramms zu einem Workshop eingeladen. Gegenseitiges Kennen lernen, Erfahrungsaustausch und Verbesserung der Zusammenarbeit standen auf

15. Vollversammlung endete mit Gottesdienst

ASUNCIÓN – Am Sonntag, 19. Juli 2009 ging die 15. Vollversammlung der Mennonitischen Weltkonferenz in Asunción, Paraguay zuende. An die 8.000 Menschen aus den verschiedensten Ländern nahmen am Abschlussgottesdienst teil. Er wurde auch live im Internet und via Radio übertragen.

Mennonitische Weltkonferenz live im Internet miterleben

ASUNCIÓN - Am Dienstag 14.07. begann die 15. Vollversammlung der Mennonitischen Weltkonferenz in Asunción, Paraguay. Aber auch wer nicht nach Paraguay gereist ist, kann am Geschehen teilhaben: die Eröffnungs- und Schlussgottesdienste sowie die Bibelarbeiten werden erstmals auch live im Internet

700 Jugendliche beim Mennonitischen Weltjugendgipfel

ASUNCIÓN – Am 13. Juli endete der zweite Mennonitische Weltjugendgipfel (GYS) in Asunción/Paraguay, zu dem 47 Delegierte aus 38 Ländern und mehr als 700 Teilnehmende zusammenkamen. Die Delegierten hatten sich in einem längeren Prozess im Gespräch mit Jugendlichen aus ihrem

GYS – Weltjugendgipfel in Paraguay eröffnet

ASUNCIÓN - Am Freitag 10. Juli begann der Global Youth Summit (Weltjugendgipfel) der Mennonitischen Weltkonferenz in Paraguay mit dem Tema "Dienen: Lebe den Unterschied!"

Mennonitische Jugenddelegierte Europas trafen sich auf dem Thomashof

KARLSRUHE - Vom 9.-10. Mai 2009 trafen sich die europäischen Jugenddelegierten des Weltjugendgipfels der Mennonitischen Weltkonferenz auf dem Thomashof. Sie tauschten sich über die Ergebnisse einer Umfrage aus und planten einen europäischen Gottesdienst.

Entwicklung, Macht und Korruption – Als mennonitischer Christ in der Regierung Paraguays

SCHWARZENFELD - Christen in der Politik - nicht nur im Superwahljahr 2009 ist das naturgemäß eine überaus spannende Mischung. Das neu erschienene Buch "Entwicklung, Macht und Korruption - Als Christ in der Regierung Paraguays" liefert ein lebendiges Beispiel dafür, was