Tag Archives: imo

50 Jahre IMO – Rückblick und Ausblick

BONN – Am Samstag, 21. Oktober 2017 lädt die IMO zu einer Abschlussveranstaltung mit Rückblick und Ausblick nach Bonn ein. Die Internationale Mennonitische Organisation wurde vor 1967 gegründet und hat in den vergangenen 50 Jahren einiges an Projekten in der

Aus Organisation wird Netzwerk der Hilfswerke

BONN – Auf ihrer Mitgliederversammlung am 04./05. November 2016 hat die Internationale Mennonitische Organisation (IMO) beschlossen, sich in ihrer bisherigen Struktur als eingetragener Verein zum Jahresende 2017 aufzulösen. Stattdessen soll ein europäisches mennonitisches Netzwerk ohne formale Rechtsstruktur etabliert werden, zu dem

IMO dankt den Spendern

BONN - Allen Pateneltern, Spenderinnen und Spendern sagen die Patenkinder, ihre Familien, die Partnerorganisationen und alle Mitarbeitenden der IMO ein ganz herzliches Danke. Dank ihres Engagements und ihrer Spenden konnte das Patenschaftsprogramm weiter wachsen.

Benefiz-Konzert erspielte 1.000 Euro für Patenkinder in Äthiopien

GRÜNSTADT - Am 7. November 2009 fand in Grünstadt das erste Benefiz-Konzert für IMO-Patenkinder statt. Britta Höfke hatte die Idee, für ihre äthiopischen Patenkinder mehr zu tun als nur einmal im Jahr zu spenden.

Reggae in Grünstadt für Patenkinder in Äthiopien

GRÜNSTADT - Zu einer "Jamaican Soundnight for Benefiz" sind alle Reggae-Liebhaber am 7.11 ab 21 Uhr nach Grünstadt eingeladen. Mehrere Künstler treten im Club Saphir auf, und unterstützen damit das IMO-Patenschaftsprogramm in Äthiopien. Dort werden die Kinder von der Meserete

Hilfe für die indigene Gemeinschaft von Cayin o’Clim

BONN - Im November kommt Heinrich Dyck aus Paraguay nach Deutschland, um über ein neues Hilfsprojekt im Chaco zu berichten. Er kann von Gemeinden noch zu Terminen eingeladen werden.

Neues IMO-Patenschaftsprogramm in Bolivien

BONN – Die Mennonitengemeinde Esmirna in Santa Cruz, Bolivien möchte mit ihrer Kindertagesstätte einen sicheren Ort für Kinder aus dem Viertel bieten. Seit kurzem unterstützt die IMO (Internationale Mennonitische Organisation) diese Tagesstätte durch Patenschaften für die Kinder. Die Kindertagesstätte Samuelito

Afrikaner unterwegs durch Paraguay

BONN – Eine Gruppe Afrikaner aus der DR Kongo und Burkina Faso besuchte nach der Weltkonferenz unter der Leitung des IMO-Vorsitzenden Rainer Wiebe Projekte der integrierten ländlichen Entwicklung in Paraguay, um mit Kleinbauern und Landwirtschaftsexperten Vorstellungen, Erfahrungen und Möglichkeiten nachhaltiger