Tag Archives: dmfk

Neuer Mitarbeiter beim Military Counseling Network

BAMMENTAL - Das Deutsche Mennonitische Friedenskomitee (DMFK) hat nach dem dem Ausscheiden von Tim Huber einen neuen Friedensfreiwilligen ins Boot geholt. Marius van Hoogstraten, einen 23jährigen Niederländer.

Workshop für Friedens-Seminare

BAMMENTAL - Das DMFK bietet vom 16.-17.10. auf dem Kohlhof einen Workshop, um praktische Ansätze für die Friedensarbeit in den Gemeinden zu planen.

Das Mennonitische Friedenszentrum Berlin „expandiert“

BERLIN - Die Wochenarbeitszeit der Leiterin des Mennonitischen Friedenszentrums Berlin (MFB) Martina Basso wird ab September von bisher 40 % auf dann 65 % erhöht. Damit möchte sich das MFB neuen Projekten zuwenden, neben der "Friedenserklärung” die derzeit in den

Gemeinsame Herbsttagung vom DMFK und MFB vom 20. bis 22.11.09

KARLSRUHE – Unter dem Titel „Frieden bestreiten? Wege hin zu einer Kultur des Friedens in unseren Gemeinden“ findet eine erste gemeinsame Herbsttagung vom 20.- 22.11.09 in der Tagungsstätte Karlsruhe-Thomashof statt. Mit folgendem Text wird dazu eingeladen: „Die meisten Gemeinden brauchen

Ökumenisches Friedens-Seminar in Bad Königshofen

BAD KÖNIGSHOFEN - Bereits zum zweiten Mal lud die Mennonitengemeinde Bad Könighofen zu einem ökumenischen Seminar im Rahmen der "Dekade zur Überwindung von Gewalt" ein. Am 9. und 10. Mai gestaltete ein Team vom Deutschen Mennonitischen Friedenskomitee (DMFK) Workshops, Berichte

Gene Stoltzfus von den Christlichen Friedensstifter-Teams auf Deutschland Reise

BAMMENTAL - Gene Stoltzfus war 23 Jahre Geschäftsführer von Christian Peacemaker Teams (CPT) und berichtet auf einer Reise durch Deutschland über seine Erfahrungen. Er wird von Jakob Fehr vom Deutschen Mennonitischen Friedenskomitee begleitet und übersetzt.

Friedensmission nach Israel und Palästina

BAMMENTAL – Jakob Fehr, Friedensarbeiter beim Deutschen Mennonitischen Friedenskomitee, wird am 6. Januar mit einer Gruppe von 13 Friedensstiftern in den Nahen Osten reisen. Die Delegation trifft sich mit israelischen und palästinensischen Friedens- und Menschenrechtsaktivisten, um deren Sicht der aktuellen

André Shepherd stellt ersten Asylantrag eines US-Deserteurs in Deutschland

FRANKFURT - Auf der heutigen Pressekonferenz in Frankfurt/Main stellte der US-Deserteur André Shepherd der deutschen Öffentlichkeit seinen Asylantrag vor. Er hatte den Antrag am Tag zuvor als erster US-Deserteur des Irakkrieges beim Bundesamt für Migration gestellt. Die Pressekonferenz wurde ausgerichtet