Amische und Mennoniten in Bayern

LINKENHEIM-HOCHSTETTEN – Unter der Adresse www.mennlex.de sind nun bereits über siebzig Artikel im dritten Teil des revidierten Mennonitischen Lexikons zu finden, das von Hans-Jürgen Goertz und einem Mitarbeiterkreis im Auftrag des Mennonitischen Geschichtsvereins herausgegeben wird. Während Teil eins von Personen handelt und Teil zwei sich mit Sachbegriffen zu Geschichte, Kultur und Theologie beschäftigt, befasst dich der dritte Teil mit „Verbreitung, Gemeinden und Organisationen“. Der neueste Artikel behandelt die Amischen und Mennoniten in Bayern und ist unter http://mennlex.de/doku.php?id=loc:bayern abzurufen.

Autor dieses Artikels ist Dr. Hermann Hage, der selbst amische Vorfahren hat, die zuletzt in der Gemeinde Regensburg beheimatet waren. 2009 promovierte er über „Amische Mennoniten in Bayern“. Im Rahmen des Mennonitischen Gemeindetags vom Freitag 28. April bis Montag 1. Mai in Regensburg wird er eine Exkursion über „Amische Mennoniten um Regensburg“ anbieten. (siehe http://www.gemeindetag.mennoniten.de )