Spiritualität und Gelassenheit – DIE BRÜCKE 6-2016 ist erschienen

LINKENHEIM-HOCHSTETTEN – Anfang November erschien die neue Ausgabe 6/2016 der täuferisch-mennonitischen Gemeindezeitschrift DIE BRÜCKE mit dem Hefttitel „Spiritualität und Gelassenheit“.

Die Vorweihnachtszeit scheint die Zeit zu sein, in der sich die Menschen am ehesten nach Spiritualität sehnen, in der es aber mit der Gelassenheit nicht mehr weit her ist. Man hetzt von Gospelkonzert zum Adventsbasar und vom Weihnachtsmarkt zum Plätzchen backen. Es sei denn, man hat die Plätzchen – um dem Stress zu entgehen – gleich im Laden gekauft. Dort finden sich diese ja bereits seit Anfang September (!) in der Ecke mit „Saisonartikeln“. Kann man mit den Plätzchen nicht warten, bis Advent ist? Kann man im Advent nicht einmal wirklich zur Ruhe kommen, und gelassen auf Weihnachten warten?

In dieser Ausgabe haben sich verschiedene Autoren und Autorinnen mit Spiritualität und Gelassenheit auseinandergesetzt. Es finden sich Gedichte, Berichte, Hintergründiges und praktische Übungen.

Darüber hinaus finden sich Berichte aus der mennonitischen Welt, Termine und weitere Themen in der Umschau. DIE BRÜCKE erscheint sechs mal im Jahr. Leseproben, Inhaltsverzeichnis, Abo-Formular und weitere Informationen finden sich auf den Seiten der BRÜCKE unter http://www.mennoniten.de/bruecke.html