Pastorennachfolge in Hamburg geklärt

HAMBURG – Am 25.9.16 wurde in der Mennonitengemeinde zu Hamburg und Altona über den von der Findungskommission vorgeschlagenen Kandidaten zur Pastorennachfolge von Pastor Bernhard Thiessen abgestimmt. Pfarrer Dr. Markus Hentschel (55) aus Paderborn wurde mit der erforderlichen Mehrheit gewählt und wird am 1.2.2017 die Stelle als Gemeindepastor antreten.

Hentschel war bisher Schulreferent des Evangelischen Kirchenkreises Paderborn. Für diesen Dienst wird er von der Evangelischen Kirche von Westfalen freigestellt. Die Verabschiedung von Bernhard Thiessen aus dem Pastorendienst der MG zu Hamburg und Altona ist für den 22. Januar um 14:30 Uhr in Hamburg geplant.

Foto: Pfarrer Dr. Markus Hentschel . (c) Heide Welslau