Mennonitisches Friedenszentrum Berlin wird 10 Jahre alt

BERLIN – Anlässlich des Jubiläums lädt der Beirat des Mennonitischen Friedenszentrums Berlin (MFB) vom 27. Februar bis zum 1. März 2015 zu einer Tagung ins Menno-Heim nach Berlin ein. Der Festvortrag wird gehalten vom Gründungsmitglied Prof. Dr. Fernando Enns.

Neben dem Beauftragten der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) am Sitz der Bundesregierung, Pastor Peter Jörgensen, werden Akteure aus den Projekten des MFB vertreten sein. Ein Rückblick auf die Arbeit in den vergangenen 10 Jahren und ein Ausblick auf die Zukunft des MFB dürfen neben einem feierlichen Abend nicht fehlen. Mit einem Gottesdienst am Sonntagmorgen gemeinsam mit der Berliner Mennoniten-Gemeinde und einem Mittagessen soll das Festwochenende beschlossen werden.

Weitere Informationen unter: 030 – 303 659 29 oder menno.friedenszentrum@email.de
www.menno-friedenszentrum.de