Neuer Jugendreferent bei der MJN

Georg-BueschHAMBURG – Seit März 2014 komplettiert Georg Büsch als Jugendreferent das Team der Mennonitischen Jugend Norddeutschland (MJN). Er kommt aus Hamburg und lebt seit 2008 wieder dort. Zuvor hat er in Salzburg und Tübingen Philosophie, Rhetorik und Kulturmanagement studiert. Bis Ende letzten Jahres hat er für die Ev. Luth. Kirche in Norddeutschland das Kulturprogramm für den 34. Kirchentag organisiert. Georg ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Die Vereinigung (VDM) hat ihn zu 75 % für die Jugendarbeit angestellt, in der übrigen Zeit organisiert er mit Hamburg City Sailing Segeltouren auf der Alster.

www.mjn-mennoniten.de