juwe mit neuer Website im Netz

juwe-seitenKARLSRUHE  – Seit Anfang September 2011 präsentiert sich das Jugendwerk Süddeutscher Mennonitengemeinden (juwe) auf der Website www.juwe-mennoniten.de in einem neuen Gewand.

Die Website wurde von Grund auf neu konzipiert, gestaltet und mit dem Open-Source CMS Contao umgesetzt. Das Design wurde an die weiteren Veröffentlichungen des Jugendwerks angelehnt und nun finden sich dort wieder aktuelle Freizeitausschreibungen, Termine und die juwe-Rundbriefe zum Download.

Der Fokus der Seiten liegt auf den vom juwe angebotenen Sommerfreizeiten. Neben den detaillierteren  Freizeitausschreibungen mit Google-Maps Integration ist es nun möglich, die Anmeldung direkt online durchzuführen.

Neben Freizeitbildern vom Flickr-Account und Neuigkeiten aus dem juwe-Blog ist in kürze auch eine Facebook-Fanpage geplant, um mit Teilnehmenden von Freizeiten in Kontakt zu bleiben. Inhalte wie eine interaktive Gemeindekarte, ein Ferienkalender und weitere Angebote des Jugendwerks runden den neuen Onlineauftritt ab.

Weitere Informationen zum juwe, zu den Freizeiten, Seminaren und Schulungen findet man unter www.juwe-mennoniten.de