Neuer Mitarbeiter beim Military Counseling Network

mariusBAMMENTAL – Das Deutsche Mennonitische Friedenskomitee (DMFK) hat nach dem dem Ausscheiden von Tim Huber einen neuen Friedensfreiwilligen ins Boot geholt. Marius van Hoogstraten, ein 23jähriger Niederländer, der schon Erfahrung mit Christian Peacemaker Teams gesammelt hat, unterstützt das Team seit Anfang September. In einem Rundbrief schrieb Jakob Fehr „Wir sind glücklich, dass Marius seine Gaben und seine Begeisterung für den Frieden bei uns einsetzen wird“

Marius wird Daniel Hershberger bei der Beratung von amerikanischen Soldaten unterstützen, die aus dem Militärdienst aussteigen wollen. Zu seinen Aufgaben wird auch der Bereich Christian Peacemaker Teams gehören. Zukünftig möchte das DMFK Informationen über die Aktivitäten und Einsatzmöglichkeiten bei CPT aktiver an die Gemeinden weitergeben.

http://www.dmfk.de