Das DMMK sucht noch Mitarbeiter für Gambia und Senegal

KAISERSLAUTERN – Das DMMK sucht noch Mitarbeiter für Gambia und Senegal, die einen ganzheitlichen missionarischen Dienst verrichten wollen. Es geht um Mitarbeit im Gemeindeaufbau und in praktischen Berufen.

In Senegal, in der Großstadt Thiès könnte man sofort in Zusammenarbeit mit der Missions Inter-Senegal (MIS) jemand gebrauchen, der bei der Administration mithilft und Berichte und Artikel mit passenden Fotos schreiben kann. Es fehlt auch an Leuten mit landwitschaftlicher Erfahrung und medizinisches Personal im Missionskrankenhaus in Thiès.

Für Gambia sucht das DMMK Pioniermissionare für das Volk der Fulas. Etwa 7 Dörfer warten seit 10 jahren auf Missionare, die den Kindern lesen und Schreiben beibringen könnten und oder landwirtschaftliche Hilfe leisten könnten. In Gambia arbeitet das DMMK mit Eastern Mennonite Missions (EMM) zusammen. Die nähere Stellenausschriebungen sind auf der Homepage zu sehen.

http://www.mission-mennoniten.de